Bäume mit Kindern entdecken

Workshops
Waldpädagogik
Tina Günther
Lehrer*innen, Erzieher*innen, forstliches Fachpersonal, Waldpädagogen*innen, weitere Interessierte
16. September 2021
Dieter-Paul-Pavillon, Schwäbisch Gmünd
9 - 17 Uhr
70 Euro

Beschreibung

Bäume gibt es überall, sie warten nur darauf wieder entdeckt zu werden. Die pädagogischen Ziele in diesem Seminar sollen zeigen wie Neugier und Freude bei den Kindern geweckt werden kann, der Wald soll ein Ort sein an dem sich die Kinder wohl fühlen. Wie können emotionale Bindungen zum Baum und zum Lebensraum Wald geknüpft werden? Der Baum soll als System erfahren werden. Mit verschiedenen Methoden entdecken und erforschen wir die Funktionen des Baumes. Nachhaltigkeitsaspekte: Was können wir zum Schutz der Bäume beitragen?

  • Grundlagenwissen der häufigsten Baumarten, 4 Laubbäume und 4 Nadelbäume
  • Didaktische Prinzipien: Methoden wie Sinneserfahrungen, Entdecken und Erforschen ermöglichen persönliche und selbstbestimmte Erfahrungen.
  • Unterschiedliche Blickwinkel einnehmen: Der Baum im Ökosystem Wald
  • Zugangsweisen zum Thema Baum kennenlernen
  • Kennenlernen und ausprobieren unterschiedlicher Aktivitäten

Anmeldung

Für diesen Workshop ist keine Anmeldung mehr möglich.